und dem Bezirksausschuss 23 Allach-Untermenzing

Nächste Konzerte der Bühne 23:

 

Das Konzert von
Stefanie Plankl  und Nora Key

am 16. Mai 2020 kann wegen der fortdauernden Corona-Krise leider nicht stattfinden.

Das Konzert ist abgesagt.

 

Das Konzert des

Paranormal String Quartetts am 20.06.2020
kann wegen der fortdauernden Corona-Krise leider nicht stattfinden.

Das Konzert ist abgesagt.

 

 

 

 

 

 

Wegen der Corona-Krise werden wir auch künftig jeweils zeitnah entscheiden müssen, ob die übrigen derzeit für 2020 geplanten Konzerte der Bühne 23 stattfinden können. Bitte informieren Sie sich hierzu auf unserer Homepage.

17. Oktober 2020, 19.30 Uhr
  - in Kooperation mit der
    Volkshochschule Allach-Untermenzing -

 

Matthias Bublath: "Japan Trio"

 

Shinya Fukumori – drums

Masaki Kai – bass

Matthias Bublath – piano

 

Seit der Pianist, Keyboarder und Organist Matthias Bublath nach neun ebenso aufregenden wie lehrreichen New Yorker Jahren wieder nach Deutschland zurückkehrte, mischt er die Szene mit verschiedenen eigenen Bands auf, präsentiert sich in Solo-Programmen, Trio- oder Quintett-Konstellationen. Sein neuestes Projekt ist das handverlesene „Japan Trio“, mit dem er sich wieder auf das akustische Klavier-Trio Format besinnt und seine musikalischen Vorlieben in einer explosiven Mixtur auslebt. Seine Eigenkompositionen und Arrangements bedienen sich bei Jazz, Latin, New Orleans, Funk, Blues und Gospel. Für das Jahr 2020 hat er den Förderpreis der Initiative Musik gewonnen und sein elftes Album als Bandleader wird bei Enja Records erscheinen.

Pressezitate (SZ):

 … schon Bublath allein würde als Band durchgehen. Mit der linken Hand trieb der Pianist die Rhythmusgruppe mit packenden Grooves an. Und als Kontrast dazu gab es Höhenflüge der Poesie…

 ... Bublath vermittelt das Gefühl, es gäbe nichts, im weiten Rund des Jazz, was er nicht beherrschen würde. Beinahe explosiv seine Technik und intensiv seine klar strukturierten Improvisationen ...

 

Bühne:  Volkshochschule Allach-Untermenzing, großer Saal, Oertelplatz 11

Eintritt: 20 Euro

Karten über die Volkshochschule München und an der Abendkasse

Reservierung möglich unter:  buehne23@gmx.de

28. November 2020, 19.30 Uhr
  - in Kooperation mit der
    Volkshochschule Allach-Untermenzing -

 

Klavierabend mit dem koreanischen Pianisten

Wonny Seongwon Park 

 

 

Wonny Seongwon Park wurde 1987 in Südkorea geboren. Im Alter von 8 Jahren begann er, das Klavierspiel zu erlernen. Ab dem Jahr 2002 studierte er in der Kaywon Arts High School in Korea. Im Masterstudiengang studierte er sodann an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden. Der ausdrucksstarke  koreanische Pianist  gewann bereits zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

 

Bühne:  Volkshochschule Allach-Untermenzing, großer Saal, Oertelplatz 11

Eintritt: 15 Euro

Karten über die Volkshochschule München und an der Abendkasse

Reservierung möglich unter:  buehne23@gmx.de

 

BÜHNE 23

Der Verein Bühne 23 e. V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts München eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Stadtbezirks-Kultur im 23. Münchener Stadtbezirk Allach-Untermenzing zu fördern.

 

Wir veranstalten in der Reihe "Bühne 23" Konzerte in Allach-Untermenzing im Stil einer Wanderbühne, da wir im 23. Stadtbezirk Allach-Untermenzing (daher der Name "Bühne 23") bisher leider noch kein Kulturbürgerhaus haben, in dem solche Veranstaltungen stattfinden könnten. Der Bogen spannt sich dabei von Klassik über Jazz, Blues und Rock bis hin zu Volksmusik und musikalisch umrahmten Lesungen.

 

Sie können jederzeit Mitglied oder auch Fördermitglied werden.

Auch über Spenden freuen wir uns natürlich sehr, weil diese uns die Fortführung unserer Arbeit ermöglichen. Bitte nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf über das Kontaktformular auf unserer Homepage.